Kontrollfix plus
Kontrollfix-Basisgerät und Lernheft-Serien

Unter der Bezeichnung Kontrollfix plus präsentiert der Verlag Heinevetter eine überzeugende Weiterentwicklung seines bewährten Trainerprinzips der Sofortkontrolle. Aufgaben jeder Art können hier selbstständig bearbeitet werden und jede(r) LehrerIn kann für das Gerät ohne großen Aufwand eigene Rechen-, Sprach- oder Sachkundeaufgaben entwickeln. Damit wird Kontrollfix plus zum überaus praktischen Hilfsmittel der inneren Differenzierung, für den Wochenplan, den Werkstattunterricht, die Freiarbeit und den Förderunterricht, bei dem das selbstständige Lernen der Kinder - in Einzel- oder Partnerarbeit - zum motivierenden Erfolgserlebnis wird.

  Kontrollfix - Basisgerät für alle Lernhefte
Kasten mit transparentem Zapfentablett und 49 Plättchen
Art. 4500-0 · EUR 19,95

Bestandteile auch einzeln lieferbar:
Leerkarton mit Tablett, Art. 6500 · EUR 12,00
49er-Plättchensatz, Art. 7500 · EUR 9,80
  Lernhefte zum Kontrollfix
Jede Serie enthält 7 Hefte mit je 15 Programmen und einer Arbeitskarte
Neuartig ist die Bearbeitung einzelner Übungen: Die jeweilige Aufgabenseite eines Lernheftes wird aufgeklappt unter das transparente Zapfentabelett gelegt (in etwa wie ein Einlegeblatt, s. Abb. unten) und die Kontrollplättchen werden direkt dem Aufgabenfeld zugeordnet.
Die Programme einer Serie bauen gezielt aufeinander auf, können aber jederzeit auch einzeln eingesetzt werden. Da die Kinder alle Aufgaben ohne fremde Hilfe lösen können, lassen sich mit diesen Lernheften Kenntnisse effizient und motivierend überprüfen, festigen und erweitern.

Zum Inhalt der einzelnen Serien bitte auf das Plättchen klicken.

  Jürgen Reichen, Lesen extra
7 Lernhefte für Leseanfänger
Art. 4510-9 · EUR 25,00
  Sabine Hielscher (Peters), Rechtschreibung und Grammatik
7 Lernhefte für 2.-4. Klasse
Art. 4520-8 · EUR 25,00
  Bianka Raskiewicz, Lesen und Denken
7 Lernhefte für 1.-3. Klasse
Art. 4530-7 · EUR 25,00

Programmblatt (aufgeklappte Doppelseite mit Originalgröße 31,5 x 21,5 cm)